Hochzeit Schloss Ulrichshusen

Professionell, freundlich und malerisch schön – eine Hochzeit auf Schloss Ulrichshusen

Für Eure Hochzeitsfeier steht euch nicht nur das Schloss selbst und die ausgebauten Wirtschaftsgebäude, sondern auch ein weitläufiger Park mit mehreren kleinen Seen zur Verfügung. Die Betreiber arbeiten weder mit Pauschalen noch mit Leistungspaketen, sondern planen jede Hochzeit gemeinsam mit dem Brautpaar. Diese individuelle Betreuung hat dazu beigetragen, Schloss Ulrichshusen zu einer begehrten Hochzeitslocation zu machen, die auch ich als Hochzeitsfotograf aus Berlin zu schätzen gelernt habe. Sonderwünsche wie etwa Kutschfahrten, eine Feier unter dem sommerlichen Sternenzelt oder zusätzliche Dienstleistungen sind kein Problem. Eine Begrenzung auf feste Wochentage oder eine bestimmte minimale Anzahl von Gästen für eine Hochzeitsfeier gibt es nicht. Die Verantwortlichen legen zudem hohen Wert auf Diskretion und bereiten auf Wunsch eine Hochzeit auch geheim vor. Für mich gehört Schloss Ulrichshusen wegen seiner Atmosphäre und Möglichkeiten ohne Zweifel zu einer der Top Locations in Mecklenburg Vorpommern und ist eine besondere Empfehlung wert.


Hochzeitsfotos Schloss Ulrichshusen


Hochzeitsfotograf Schloss Ulrichshusen #Hochzeitsfotos Schloss Ulrichshusen #Hochzeitsfotografie Schloss Ulrichshusen #


Eine wehrhafte Festung mit einem besonderen Charme

Das Äußere des Schlosses Ulrichshusen spiegelt eindrucksvoll die wechselhafte Geschichte des Ortes wider, die von einem spätmittelalterlichen Rittergut zu dem heutigen Anwesen führt. Die erste Burg auf dem Gelände wurde Mitte des 16. Jahrhunderts erbaut und während des 30-jährigen Krieges durch einen Brand teilweise zerstört. Nach Ende der Streitigkeiten residierte dort ein schwedischer General, bevor es über Umwege an die Familie Maltzahn gelangte, die heute wieder das Anwesen verwaltet. Seit 1994 ist das Schloss Ulrichshusen zudem ein Veranstaltungsort der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern und Schauplatz für Konzerte, Theater und andere Events. Nach der umfangreichen Restaurierung der ehemaligen Ruine begann ab 2001 ein zunächst kleiner, aber exzellenter Hotelbetrieb. Seitdem haben sich Schloss und Betreiber einen ausgezeichneten Ruf als Event- und Hochzeitslocation erarbeitet, der Besucher aus dem gesamten Land anzieht.

Individuelle Betreuung für große und kleine Feiern


Den Gast erwartet eine gut abgestimmte Mischung aus familiärer, freundlicher Atmosphäre und einem hohen Grad an Professionalität. Dabei wird das Projekt Schloss Ulrichshusen im Laufe der Zeit und mit steigender Bekannt- und Beliebtheit immer umfangreicher. Aus den ursprünglich 19 Gästezimmern im Haupthaus haben sich im Laufe von 15 Jahren 69 Zimmer in zwei Gutshäusern und der Wassermühle sowie zahlreiche Apartments in weiteren Wirtschaftsgebäuden entwickelt. Für Tagungen, Veranstaltungen und Hochzeiten stehen Euch außerdem sechs unterschiedliche Säle zur Verfügung, die sich ebenso für kleine Gruppen wie für eine Hochzeitsfeier mit als 150 Besucher eignen. Zusätzlich steht für eine Veranstaltung selbstverständlich auch das angeschlossene Restaurant “Am Burggraben” zur Auswahl, das über 160 Sitzplätze im Innen- und weitere 150 im Außenbereich verfügt.