Hochzeitsreise – Flitterwochen Seychellen

Ein traumhaftes Paradies auf Erden. Die Seychellen bilden einen wunderschönen Archipel im westlichen Indischen Ozean vor der Ostküste Afrikas und sind ein attraktiver unabhängiger Inselstaat sowie ein Mitglied im Commonwealth of Nations. Nahezu himmlisch präsentieren sich die 115 Seychellen Inseln und Atolle mit weißen feinsten Sandstränden, einem klaren blau und türkis schimmernden Meer, bunten Korallen, exotischen Palmen, tropischen grünen Wäldern sowie einer besonderen Flora und Fauna. Die Inselgruppe ist ein mittlerweile seltenes Naturparadies, auf dem viele seltene und einzigartig endemische Arten existieren und gedeihen, wie die Riesenschildkröte Aldabra oder die Seychellennuss “Coco de Mer” als größte Kokosnussart und Samen der Erde. Die Seychellen sind auch als paradiesischer Drehort von Werbespots wie z. B. von Barcardi Rum oder Raffaelo bekannt, stellen jedoch ebenso ein elysisches Ziel für Brautpaare auf ihrer Hochzeitsreise dar.

Allgemeine Informationen zu den Seychellen

Allgemeine Informationen zu den Seychellen

Umgeben von einer facettenreich schimmernden See in Blau-, Grün- und Türkistönen erheben sich die Seychellen als Archipel mit insgesamt 115 Inseln aus dem Indischen Ozean. Topografisch gehören die Seychellen zu Afrika, denn sie liegen auf dem nördlichen und westlichen Teil der untermeerischen geomorphologischen Schwelle (Rücken) des Maskarenenrückens im Indischen Ozean vor der Ostküste Afrikas auf der Höhe von Kenia. Die Seychellen setzen sich geologisch aus 42 Granitinseln und 73 Koralleninseln zusammen. Nach ihrer Lage werden die Inseln der Seychellen in zwei Gruppen aufgeteilt – die “Inner Islands” und die “Outer Islands”.

weitere Informationen

Flora & Fauna auf den Seychellen

Flora & Fauna auf den Seychellen

Die Seychellen präsentieren eine besondere Natur und verfügen gemessen an der Grundfläche im Verhältnis über den größten Anteil an Naturschutzgebieten der Erde. Die Seychellen sind zudem das erste Land weltweit, das den Naturschutz in ihrer Verfassung involvierte. Der Inselstaat hat 230 km² Wasserfläche und fast 60 % der 455 km² weiten Landfläche als Naturschutzgebiete erklärt. Auf den existieren rund 4000 Tierarten und 850 Pflanzenarten. Aufgrund der isolierten Lage haben sich auf den Seychellen viele einzigartige Arten und Unterarten in der Tier- und Pflanzenwelt entwickelt.

weitere Informationen

Land und Leute Seychelle

Land und Leute Seychelle

Die Seychellen sind eine Republik und seit 1976 unabhängig, wobei die Inselgruppe erst spät besiedelt wurde und auf eine über 200-jährige Kolonialgeschichte zurückblickt. Im Jahre 1742 entdeckte der französische Kapitän und Forscher Lazare Picault auf dem Weg zwischen Mauritius und Indien die bis dahin noch herrenlosen Inseln, die 1753 von Frankreich in Besitz genommen und nach dem französischen Offizier und Politiker Jean Moreau de Séchelles benannt wurden.

weitere Informationen

Sport- und Freizeitaktivitäten auf den Seychellen

Sport- und Freizeitaktivitäten auf den Seychellen

Feine weiße Sandstrände, exotische Palmen, malerische Buchten, ein paradiesisch funkelndes Meer und ein strahlend blauer Himmel mit einem herrlichen Sonnenschein laden in den Flitterwochen vor allem zum Baden, Sonnen, Erholen und aktiven Wassersport ein. Einer der berühmtesten Strände ist der Strand Anse Source d’Argent auf der Seychelleninsel La Digue, der unter anderem aus Werbespots für Barcardi, Rafaello und aus Filmen bekannt ist. Ein traumhaft schöner Strand ist zudem der Anse Lazio auf der Insel Praslin. Ideal für romantische Strandspaziergänge.

weitere Informationen

Länder- und Reiseinformationen über die Seychellen

Länder- und Reiseinformationen über die Seychellen

Die Seychellen sind ein attraktiver Inselstaat und ein zauberhafter Archipel mit einem seltenen Naturparadies, in dem sich unvergessliche und besonders schöne Flitterwochen erleben lassen. Es gibt jedoch auch einige Aspekte bei einer Reise auf die Seychellen zu wissen und zu beachten. Es ist zu empfehlen, vor der Reise die aktuellen Länder- und Reiseinformationen bei dem Auswärtigen Amt einzuholen.

weitere Informationen


*Diese Seite enthält Affiliate Links